Menü

Baupro&Tüg - Tankentsorgung

Öltankentsorgung (Tankdemontage und Stilllegung)

Öltankentsorgung

(Kellertank / Batterietanks aus Stahl, Kunststoff und GFK)

Bei Erneuerung Ihres bestehenden Heizöltanks oder bei der Umstellung auf einen anderen Energieträger, muss der alte Heizöltank demontiert werden. Eine fachgerechte Reinigung mit anschließender Demontage und Entsorgung mit anschließender Demontagebescheinigung erhalten Sie bei uns.

Stilllegung eines Erdtanks:

Bei der Stilllegung eines Erdtanks wird der Heizöltanks gereinigt, die Rückstände (Ölschlamm) fachgerecht entsorgt, der Tank chemisch gereinigt, sämtliche Armaturen entfernt und sowohl der Tankdeckel als auch die Leitungen blindgeschlossen. Sofern der Heizöltank im befahrbaren Bereich (Einfahrt bzw. Parkplatz) liegt, wird dieser anschließend mit Gesteinsmehl verfüllt, um ein zusammenfallen des Tanks zu verhindern.

Tankverfüllung

In der Erde vergrabene Heizöltanks verändern sich im Laufe der Zeit durch Grundwasser, Erdbewegung oder andere Einflüsse. Stählerne Erdtanks, Deckel und Stützen rosten.

Dadurch verändert sich die Traglast schleichend und wird zur potentiellen Gefahr.

Alte stillgelegte Erdtanks können aufschwimmen oder unter der Last von geparkten Fahrzeugen zusammenbrechen.

Um dies zu verhindern, verfüllen wir Ihren Tank mittels Gesteinsmehl.

Ihre Vorteile:

  • Kostengünstige Alternative zum Ausbau des Tanks
  • Staubfrei und hohlraumfreie Verfüllung
  • 100% ökologische Lösung

Wasserzisternen

Sie möchten Ihren bestehenden Heizöltank zu einer Wasserzisterne umrüsten oder es stehen Sanierungsmaßnahmen an Ihrem bestehenden Tank an.

Wenden Sie sich an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.